SpVgg Auerbach/Streitheim e. V.

 

 


Nächste Termine:






Aufgrund der Corona-Pandemie können geplante Termine momentan nicht stattfinden. Wir halten Sie auf dem Laufenden!


 Zu den Terminen im Jahr 2020


Aktuelles aus den Abteilungen:

Unterlagen für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs:




Fußball

Aktuelle Spielberichte (Jugend):

A-Junioren, Kreisliga, Kreis Augsburg

315207 - Meisterschaft, U19 (A-Jun.) KL Augsburg - Ligaspiel

24.11.2019 16:00 SG Dinkel/Auerbach/Horgau - JFG Lohwald U19

Spiel wurde vom Gegner abgesagt!

Nächstes Spiel:
Sa 30.11.2019 11:00 TSV Haunstetten (WEITERLESEN...)


Leichtathletik

!!!Leichtathletiktraining wird wieder voll aufgenommen - HIER klicken für weitere Infos!!!

Auch Auerbachs Spitzen-Leichtathleten leiden unter der Corona-Krise

Auerbach. Während auf der Sportanlage Rothtal in Horgau wegen dem Corona- Betretungsverbot gähnende Leere herrscht, versuchen auf Sichtweite zum Stadion auf Feldwegen im Einzeltraining, mehrere Leichtathletinnen sich in Form zu halten. Angela Stockert (20 Jahre), Sophia Müller (20) und Emily Schuster (19), die seit rund 13 Jahren bei der SpVgg Auerbach/Streitheim trainieren und auch starten, haben so eine Krise noch nie erlebt. Während der Bundesliga-Profifußball bereits wieder auf den Trainingsplätzen ihre Übungseinheiten absolvieren und voraussichtlich am 9. Mai mit dem Spielbetrieb starten, dürfen bayerische und auch deutsche Spitzenleichtathleten Sportstätten nicht einmal betreten. Deshalb sitzt der Frust besonders tief bei den Athleten, denn wie soll Hürdenlauf, Hochsprung, Kugelstoß oder Diskus- und Speerwurf geübt werden, wenn nicht einmal die eigene Wettkampfanlage benützt werden darf. Zwar wurden die bayerischen und auch deutschen Meisterschaften in den September, allerdings noch ohne Termin, verlegt, doch die Zeit läuft den Athleten davon und es fällt ihnen allen schwer nicht die Flinte ins Korn zu werden und ihre Laufbahn zu beenden. Seit Oktober 2019 läuft bereits für die drei Damen Stockert, Müller und Schuster die Vorbereitung für die Saison. Sechs Tage jede Woche (WEITERLESEN...)


Volleyball

Zweite Damenvolleyballmannschaft der SpVgg Auerbach/Streitheim steigt in die Kreisliga auf

Auerbach. „In der nächsten Saison spielen wir zusammen in einer Liga“, dies vermuteten die Spielerinnen der beiden Damen-Volleyballmannschaften der SpVgg Auerbach/Streitheim zu Beginn der diesjährigen Saison. Dies hätte aber vorausgesetzt, dass die erste Mannschaft aus der Bezirksklasse wieder absteigt und die Zweite von der Kreisklasse in die Kreisliga aufsteigt. Jetzt nachdem der Volleyballverband die Saison durch die Corona-Krise vorzeitig beendet, sind die beiden Vorhersagen zum Teil glücklicherweise nicht eingetreten. Die Erste sicherte sich bereits vor der Beendigung der Saison den sicheren Klassenerhalt in der Bezirksklasse und wird in einem Lokalderby wieder gegen den SC Altenmünster in der nächsten Saison spielen. Dagegen betritt die zweite Mannschaft jetzt Neuland, denn nach jahrelangen Verbleib in der untersten Klasse, dürfen die Spielerinnen jetzt Höhenluft in der Kreisliga schnuppern. Als Tabellenzweiter hinter dem TV Mering erspielten sie sich das Aufstiegsrecht, das sie auch annehmen werden. Trotzdem waren (WEITERLESEN...)


Tennis

Tennistraining Sommer 2020:

Endlich ist es soweit: Ab dem 11.05.2020 darf wieder Tennis gespielt werden!

Punktspielsaison 2020:

In der kommenden Saison feiern wir eine Prämiere: Für die Teilnahme am Punktespielbetrieb, haben die Tennisabteilungen der SpVgg Auerbach Streitheim und des FC Horgau die Tennisgemeinschaft Rothtal gegründet. Die TeG Rothal nimmt somit erstmalig in der Sommersaison 2020 mit einer Damenmannschaft, zwei Herrenmannschaften, zwei Herren 40 Mannschaften und einer Herren 60 Mannschaft am Punktspielbetrieb (WEITERLESEN...)




Mountainbike


Mountainbike – Jugendtreff

Über die Corona-Krise wurde in den Medien schon ausgiebig gesprochen. Die Einschränkungen haben uns in allen Bereichen schwer getroffen. Da die Ausgangsbeschränkungen in Kontaktbeschränkungen umgewandelt wurden können und wollen auch wir von der MTB- Abteilung unter Einhaltung der Hygienevorschriften den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Auf unserer Homepage in der Rubrik „Mountainbike – Termine“ haben wir den aktuellen Terminkalender für euch eingestellt. Über Änderungen/ Anpassungen werden wir euch selbstverständlich informieren. Geplant ist das erste „Warm-up“ ,mit mehr als einem Monat Verspätung, am 18. Mai 2020. Wie gewohnt starten wir um 18.00 Uhr am  (WEITERLESEN...)